GOURMET MIT MAGIE - mit Martin Eisele

 

Martin Eisele – Dinner mit dem Weltmeister

MARTIN EISELE ist gut. So gut, dass ihn 2006 ein Gremium in Stockholm zum „Weltmeister der Mikromagie“ kürte. „Meine Zauberkunst hat nichts mit dem ‚angestaubten‘ Image eines Zauberers zu tun, der einen Hasen aus dem Hut zieht, sondern ist vielmehr die Magie, die hautnah, dicht dran am Publikum geschieht und mit visuellen, klaren Effekten das Publikum fasziniert und begeistert!“ Der Mann, der vor 19 Jahren seine Liebe zur Zauberei entdeckte, benötigt keine große Bühne oder gigantische Lightshow. Was Hans Klok und David Copperfield weit weg in sicherer Entfernung präsentieren, macht Martin Eisele hautnah, aber nicht minder zauberhaft, überraschend und unerklärlich.

Er zaubert direkt am Tisch, führt seine Tricks persönlicher vor, charmant und so, dass ihm dabei jeder auf die Finger schauen und genauestens beobachten kann, war dort Verblüffendes vor seinen Augen geschieht. Martin Eisele hat beim so genannten „Table Hopping“ keine Chance zu Schummeln, denn die Zuschauer sind nur wenige Zentimeter entfernt und dürfen selbstverständlich alle Requisiten genauestens untersuchen. Und doch wird es ein Rätsel bleiben, wie die kleinen Wunder geschehen.

 

ab 69 € pro Person